Schachbezirk Freiburg e.V. Mitteilungsseite

19. Dezember 2014

Auslosung zur Runde 4 im Bezirksmannschaftspokal !

Liebe Mannschaftsführer,
liebe Vereinsvorsitzende und sonstig Verantwortliche,

auch in Runde 3 ging es nicht ganz ohne Überraschungen aus.
So sorgt Heitersheim 2 weiter für Furore, so quasi als Vertreter
für deren ausgeschiedene „Erste“. Opfer war diesesmal der
SC Waldkirch. Schon vom Ergebnis her, kann man entnehmen,
dass es sehr spannend gewesen sein muss.
Ohne nähere Betrachtung scheint auch der Sieg von Oberwinden
bei Freiburg – Zähringen überraschend zu sein. Beim betrachten
der „Erwartungswerte“ bleibt davon nichts übrig. Vielmehr war hier
der Verbandsligist der Favorit, und hat dies auch klar ausgespielt.
Auch klar scheinen die Ausgänge der anderen Spiele gewesen zu
sein. So stehen nun folgende Mannschaften im Halbfinale :
Ebringen, Oberwinden, Heitersheim 2 und Emmendingen.
Dabei ist der Titelverteidiger Emmendingen weiterhin klarer Favorit.
Aber mit Oberwinden ist natürlich ein starker Gegner dabei.
Und da die Oberwindener es gerade so „gut“ mit den Mannschaften
aus der Oberliga können, ist dies für das Halbfinale eine logische
Paarung. Auch wenn man diese Paarung natürlich lieber für das
Finale gesehen hätte. Ebeneso brisant ist die Paarung Heitersheim 2
gegen die favorisierten Ebringer. Aber womöglich kann sich die
„Zweite“ für das Ausscheiden der „Ersten“ rächen. Wer weis das
schon. Spannende Kämpfe sind da vorprogrammiert.
Ansonsten wünsche ich mir und allen anderen heuer wieder jede
Menge spannende Spiele.
Hier mal der Link auf die badische Ergebnisdienstseite :
http://bsv-ergebnisdienst.de/?p1=1:pa:PO8-14-4SB Freiburg

sowie noch der Hinweis auf den Anhang:

SB Freiburg Bezirkspokal 2014-2015 Auslosung Runde 4

Mit freundlichen Grüßen Max Scherer
Bezirk Freiburg Turnierleitung für Pokal und Blitz

Powered by WordPress